Sonntag, 4. März 2012

Bean Bag Tutorial


It all started this very rainy sunday afternoon with a very messy box full of elastic tapes, ribbons and bindings that was waiting to be sorted one day. The box and most of its contents were  thrifted goods I had collected over the years. Next to the box was this driftwood branch, it all came together when I read Mayas post from a few weeks ago. How simple and helpful! Even the plain idea of fixing the open ends with a pin had never ever crossed my mind before... oh my... Thank you Maya!


And may I use the opportunity and introduce you to my favorite pin cushion? It was part of a thrifted basket full of sewing stuff and knitting needles which I bought for 1,50 Euro last year, I was the luckiest girl of the day! I keep imagining the story of an old lady who made it when she was still a little girl, oh if only pin cushions could talk...


Anyway, sorting and organizing my ribbons I remembered the felt bean bag tutorial I saw via Pinterest the other day and within a few minutes I found myself making my, or rather Aarons own bean bags from fabric scraps and some of the never used ribbons. It is as simple as it could be:


Design yourself a pattern that looks simular to this one. Choose two pieces of fabric and track the pattern with a magic marker. Cut, fold (should probably be done even as the very first step but I am very lazy when it comes to ironing), lay right sides together and pin.


Sew along the round edge leaving the straight side open. Secure beginning and end.



Turn inside out and fold the straight edges to the inside.


Choose some ribbons or long pieces of fabric or yarn. Tie a knot in one end. Fill the bag with beans, or popcorn mais ( if you find your shelfs without beans on a sunday afternoon, like me)



Stick the tied ribbons into the beans and secure the bag with pins.



Sew up and down the opening a couple of times in small stitches to make sure the ribbons get really fixed strongly to the bag.







Enjoy your bean bag. If you make three or four with the same weight they can also be great for juggling.

Kommentare:

  1. Toll! - Die Bänder auf Schwemmholz gewickelt finde ich sehr hübsch und werde ich auch machen, habe so viel davon im Keller, für den Tag x...

    Und die Bean bags sind echt cool, jetzt, wo die Kinder wieder viel mehr draussen im Freien sich herum toben das perfekte Spielzeug! Wenn meine Tage nur ein paar Stunden mehr hätten...

    Danke und guten Wochenstart!
    Iren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, oh ja, was hat man nicht alles so da, für den Tag X :-) Aber manchmal kommt er dann tatsächlich doch mal, der Tag und man freut sich drüber, gell. Wenn der Tag nur ein paar mehr Stunden hätte, ach, schwerer Seufzer, wie schön das wäre. Toll wäre auch, wenn ich nicht zu denjenigen gehören würde, die mindestens 8 Stunden Schlaf bräuchten um fit zu sein. Total ausgeruht nach 4 Stunden wäre gut :-)
      Dir auch eine wunderschöne Woche liebe Iren!

      Löschen
  2. Oh, das ist eine fabelhafte Idee! Danke für's Teilen :)
    Genau richtig, wenn dann der Frühling so richtig angekommen ist und im Freien nicht nur Matsch zu finden ist ;)
    Alles Liebe. maria
    P.S. Die Süßigkeiten: ein Traum, danke!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich SEHR, dass dir die Idee gefällt. Ich war wirklich verblüfft, wie schnell es ging und wie befriedigend dafür das Ergebnis war, so kleine Erfolgerlebnisse können so schön sein. Und Aaron saß tatsächlich währenddessen sie ganze Zeit ruhig auf dem Stuhl neben mir und schaute zu. Das erste Mal, dass ich genäht habe, während er wach war.
      Schön, dass das Päckchen angekommen ist, lasst es euch schmecken :-)

      Löschen
  3. oh ich hab soviel bei dir verpasst..aber die ersten sonnenstrahlen haben mich/uns so sehr (immer wieder) nach draußen gelockt;)die bean bags sind klasse und überhaupt muss ich mich noch ein bisschen bei dir durchlesen!!
    Lg JenMuna

    AntwortenLöschen
  4. No regrets JenMuna! Aber ich freu mich natürlich immer sehr, wenn du bei mir vorbei schaust :-)

    AntwortenLöschen