Freitag, 20. Januar 2012

Breakfast Sprouts


What better way to start a winters day but with home made bread with cottage cheese and freshly grown sprouts from the windowsill. I don't know. Soooo yummy and so easy to grow your own sprouts. Get yourself a sprouter jar or make one yourself. Soak the seedlings in water for approx 12 hours, rinse well and watch them grow by the hour. Don't forget to rinse the sprouts twice a day. Enjoy them with salat, in a sandwich, you name it...






Now I can start my day! (well, someone has started it much earlier of course, but it took me some time to get breakfast...) See you later for {this moment}.

Kommentare:

  1. Oh, das sieht ja sehr lecker aus. Mit welchen Samen machst du das? Radieschen (das ist das einzgie, was mir jetzt spontan einfallen würde...).
    Liebe grüße. maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach zu dumm, jetzt hab ich das leere Tütchen schon weggeworfen, und bin noch nicht wieder in den Naturkostladen gekommen um Nachschub zu holen. Es war auf jeden Fall eine Mischung von Samen, nannte sich "Gourmet Mischung", mit ca 5 verschiedenen Sorten, sehr lecker! LG Gesche

      Löschen